Alles bereit für den 1KOMMA5° Ligacup: Vorverkauf startet und Spielplan finalisiert

Supercup | VBL-News


Der 1KOMMA5° Ligacup steht in den Startlöchern: Am heutigen Donnerstag, den 11. Juli, pünktlich um 12 Uhr, startet der Vorverkauf für das „Klassentreffen der Liga“, das nunmehr in seiner dritten Auflage stattfindet. Alle Mannschaften der 1. Bundesliga treten im Turniermodus gegeneinander an – mit dem Ziel, das Triple der BERLIN RECYCLING Volleys zu verhindern. Auch der Spielplan steht bereits fest.

11.07.2024 14:15

1KOMMA5° erwirbt Namensrechte für Ligacup – VVK startet im Juli

Supercup | VBL-News

Neue Saison, neuer Name, neues Outfit: Der beliebte und inzwischen bewährte Ligacup, der seit 2022 von den Helios GRIZZLYS Giesen in Hildesheim ausgerichtet wird, erhält einen energiegeladenen Anstrich durch einen starken Partner. Das Volleyball-Highlight, das vom 13. bis zum 15. September stattfindet, heißt in dieser Spielzeit „1KOMMA5° Ligacup“ und kommt mit einem neuen modernen Logo daher. 1KOMMA5° ist die europäisch marktführende Energieplattform und der One-Stop-Shop für CO2-neutrale Energie, Wärme und Mobilität.

27.06.2024 17:50

Supercup 2024: Große Saisoneröffnung in der Porsche-Arena

Supercup | VBL-News

Sparda-Bank ist erneut Naming-Right-Partner des diesjährigen Supercups

Der Sparda-Bank Supercup 2024 wird ein ganz besonderer: Der DVV-Pokalsieger 2024 Allianz MTV Stuttgart zieht für das Highlight-Event zum Saisonauftakt zum zweiten Mal nach 2022 in die Porsche-Arena. Dort hofft der Gastgeber und Titelverteidiger erneut auf eine Rekordkulisse. Das erste Titelduell der neuen Saison zwischen Stuttgart und Schwerin findet am 22. September 2024 um 17.00 Uhr statt.

11.04.2024 17:19

Die BERLIN RECYCLING Volleys sichern sich den ersten Titel der Saison

Supercup | VBL-News

Der alte Bounce House Cup-Sieger ist auch der Neue: Der amtierende Deutsche Meister BERLIN RECYCLING Volleys setzte sich im Finale des Ligacups aller 12 Erstligisten in der Volksbank-Arena in Hildesheim 3:0 (25:21,25:22, 25:18) gegen den VfB Friedrichshafen durch. Durch den erneuten Sieg beim Bounce House Cup erringen die Berliner zum 5. Mal in Folge den Sieg bei der offiziellen Saisoneröffnung. Kapitän Ruben Schott nahm die Siegertrophäe in Form einer gelaserten Holzscheibe von Daniel Sattler, dem Geschäftsführer der Volleyball Bundesliga (VBL), entgegen.

23.10.2023 09:55

weitere Artikel anzeigen

Drei Tage Bounce House Cup zum Saisonstart der Volleyball Bundesliga Männer

Supercup | VBL-News

Die Volleyball Bundesliga-Saison 2022/23 startet bei den Männern mit einem sportlichen und medialen Feuerwerk: Vom 30. September bis 2. Oktober erlebt der Bounce House Cup seine Premiere. Die acht Teams aus der zurückliegenden Meisterschaftsrunde ermitteln in der Hildesheimer Volksbank-Arena den ersten Titelträger der neuen Spielzeit.  

Die Idee zu dem innovativen Wettbewerbsformat war bereits im vergangenen Jahr entstanden. „Der Erfolg des interaktiven Bounce House-Medienerlebnisses hat uns bestärkt, gleich zum Auftakt wieder auf ein Live-Event zu setzen, bei dem die Fans nicht nur in der Halle, sondern von überall aus hautnah dabei sein können“, erklärt Julia Retzlaff, Geschäftsführerin Sport der Volleyball Bundesliga (VBL). Von Freitag bis Sonntag werden fast 40 Stunden Berichterstattung rund um die Bounce House-Stars beim Medienpartner SPONTENT auf Twitch zusammenkommen.

Über 100 Top-Spieler an einem Ort

„Damit wird das Potenzial des interaktiven Ansatzes, den wir gemeinsam mit der VBL verfolgen, optimal ausgenutzt, das passt wirklich perfekt“, unterstreicht SPONTENT-Macher Alexander Walkenhorst. Er hatte seinerzeit die Idee zu dem neuen Volleyballereignis geliefert. Mit den Helios GRIZZLYS Giesen fand sich schnell ein Ausrichter. „Wir sind stolz, unseren Fans und Sponsoren dieses Spektakel vor Ort bieten können. So ein Event hat es bisher noch nicht gegeben!“, freut sich deren Geschäftsführer Sascha Kucera. Am Wochenende vor dem Tag der deutschen Einheit sollen in Niedersachsen die Volleyballanhänger:innen aus dem ganzen Land voll auf ihre Kosten kommen.

„Wo kann man schließlich sonst drei Tage lang über 100 Top-Spieler, bekannte Gesichter aus der Nationalmannschaft und internationale Spitzenvolleyballer von morgens bis abends auf einem Fleck erleben, auf und neben dem Spielfeld?“, so Kucera. Der erste Bounce House Cup-Gewinner wird gemäß der Platzierung aus der zurückliegenden Saison über Viertelfinale, Halbfinale und Finale ermittelt. Auch die weiteren Platzierungen werden ausgespielt, so dass jede Mannschaft – vom amtierenden Meister BERLIN RECYCLING Volleys bis zu den „jungen Wilden“ des TSV Haching München – täglich einmal zu erleben sein wird.


Bei der Premiere des Bounce House Cups können sich die Fans auf drei Tage voller spannender Duelle auf Augenhöhe freuen.
(Foto: Günter Kram)

Tickets ab sofort erhältlich

Die Juniorennationalspieler des VC Olympia Berlin, die in der kommenden Spielzeit wieder mittels Sonderspielrecht in der 1. Bundesliga aufschlagen, werden der Veranstaltung ebenfalls einen Besuch abstatten. Schließlich stehen abseits der Matches noch weitere Aktivitäten wie Media Day und Players Party für die Bounce House-Protagonisten an. Die Fans haben ab diesem Freitag (05.08.) um 12:00 Uhr Gelegenheit, sich auf www.ticketmaster.de ihre Teilnahme am Premieren-Event zu sichern. Karten für alle, die nicht nur im Chat und beim Live-Kommentar aus dem SPONTENT-Studio vor Ort, sondern direkt in der Arena mitfiebern wollen, gibt es sowohl für das gesamte Wochenende als auch die einzelnen Tage.

veröffentlicht am Freitag, 5. August 2022 um 11:00; erstellt von Dörfler, Josephine
letzte Änderung: 05.08.22 11:00